Informationsportal für Studierende in Hamburg

Author

Jennifer Häuser

Jennifer Häuser has 36 articles published.

Liebesbrief an einen Zweiti

in Allgemein/Nachtleben/Studium von
Liebesbrief

Lieber Zweiti, all die Unis, all die Zeitungen, all die Firmen, die mit Gratiskugelschreibern um sich werfen, sie alle, sie wollen nur die Erstis. Aber nicht wir, lieber Zweiti, wir wollen Dich! Denn Du fragst den Dozenten nicht, ob es okay ist, auf die Toilette zu gehen – Du gehst einfach. Auch bist Du nicht…

weiterlesen

Sommersemester: Diese eine Hassliebe wird nie zu Ende gehen

in Allgemein/Gesundheit!/Studium/Tipps von
sommersemester

Sommer, Sonne, Sonnenschein, ich will im Sommersemester fleißig sein. Oder auch nicht. Jetzt, da die Temperaturen steigen und die Sonne nicht mehr nur zu Anstandsbesuchen vorbeischaut, beginnt auch so richtig das Sommersemester. Doch für jeden Vorteil finden wir irgendwie auch einen Nachteil. Unsere Frage für euch: Mögt ihr das Sommersemester? Bierbauch-Bachelor und Kohlenhydrat-Kardashian grillen heute…

weiterlesen

Die 7 dümmsten Ideen, auf die man im Studium kommt

in Allgemein/Studium von
Fehler Studium

Greift euch Stift und Papier und führt Strichliste, denn wir wollen wissen, wie viele dieser Dummheiten euch schon passiert sind. Wer alle sieben schafft, der wird Ehrenmitglied der SAfDudWP (was das ist, seht ihr später)! 1. Trinken auf leeren Magen Auf leeren Magen trinken spart Geld. Auf leeren Magen trinken macht aber auch Gedächtnislücken und…

weiterlesen

Wie wir unsere Freiheit in Zeitdruck ertränken

in Allgemein/Studium/Tipps von

Die Prüfungsphase ist seit Anbeginn der Menschheit die aufregendste und nervenraubendste Zeit, die man überstehen muss. Kampf gegen Säbelzahntiger, Bauen von Pyramiden oder Hexenverbrennungen? Alles Pipifax im Vergleich zu der tickenden Uhr, die Studierende vor sich hertreibt. Too much? Vielleicht. Doch das Klischee des angeblich faulen Studenten passt so gar nicht zu der Realität derer,…

weiterlesen

Mittelfinger für Montage: Demonstrationen in Hamburg werden größer

in Allgemein/News von

Montage sind traditionell nach Garfield ohnehin schon keine guten Tage. Doch die Sehnsucht nach dem Wochenende, das noch vor einem liegt, und die Nostalgie für das Wochenende, das man gerade hinter sich lässt, ist nicht mehr der einzige Grund, um Montage zu verachten. Montage rufen auch die Montagsdemos auf den Plan- ein Begriff, der einst…

weiterlesen

Rassismus ist keine Kunstform: Kein Platz für rechte Hetze

in Allgemein/News von

StudentsStudents Rostock wurde in der letzten Woche mit einem ernsten Problem konfrontiert: Die sogenannte Identitäre Bewegung schlich sich in eine Veranstaltung in der Universität Rostock. „Heimat, Freiheit, Tradition, Multikulti Endstation“ wurde gebrüllt und es kam zu Tumulten. Weil StudentsStudents berichtete, musste man sich mit Sympathisanten dieser Leute auseinandersetzen. Auch an der Universität Hamburg tauchte zuletzt…

weiterlesen

Hasst Du Deine Hausarbeit oder hasst Du Dich selbst?

in Allgemein/Studium/Tipps von

Sind Hausarbeiten nun eine abwechslungsreiche Prüfungsform oder eine satanistische Foltermethode, die selbst im Mittelalter als brutal gegolten hätte? Tja, die einen fragen sich jetzt, was denn an Hausarbeiten so schlimm sein soll, die anderen schreiben in ihren Terminkalender: „Abgabe von Blut, Schweiß und Tränen auf 20 Seiten, danach Zukunftschancen neu abwägen.“ Nun, liebe Hater, hier…

weiterlesen

Fußball und Politik: Darf man gleichzeitig Mitglied beim HSV und in der AfD sein?

in Allgemein/Kultur/News von

Lassen sich die Werte der Alternative für Deutschland mit den Werten eines Fußballvereins verbinden? Diese Frage wird am 18.02.2018 auf der Mitgliederversammlung des Hamburger Sportvereins gestellt. Damit ist der Verein zwar nicht der erste, der dieses Fass aufmacht, doch als Magazin für Hamburg, wollen wir euch die Karten auf den Tisch legen und eure Meinung…

weiterlesen

Was man mit 2 Euro Kindergeld alles anstellen kann

in Allgemein/Finanzen/Studium/Tipps von

Disclaimer: Nicht geeignet für Studierende über 25 Jahren, die sich diesen neuen und extravaganten Lebensstil nicht leisten werden können. Jeden Monat 2 Euro mehr für euch! Wie geil ist das denn? Schmeißt den Extrakäse auf die Pizza und lasst den Jelzin Vodka links liegen- ab geht die Party und die Party geht ab! 1 Euro…

weiterlesen

Feiern im 1. Semester versus im 10. Semester

in Allgemein/Nachtleben/Studium von

„Der Student“ ist ein Klischee. Es gibt nicht den einen Studenten, auch, wenn man von uns gerne als homogene Gruppe spricht. Ganz entscheidend ist jedoch, in welchem Semester man studiert. Das gilt nicht nur für Referate, Prüfungen und Kleidungsstil, sondern vor allem auch für das Studentenklischee schlecht hin: Feiern! Vorbereitung des Erstsemesters Im ersten Semester…

weiterlesen

nach Oben