Informationsportal für Studierende in Hamburg

Category archive

Allgemein

100 Jahre Uni Hamburg: Das erwartet euch bei den „Vorlesungen für Alle“

in News von

Die Universität Hamburg feiert in diesem Jahr ihr erstes dreistelliges Jubiläum und fährt dafür mit einem Großprogramm auf. Zentraler Angelpunkt ist das große Campus-Fest im Sommer, es werden Ausstellungen zur Geschichte der Institution veröffentlicht und zu Beginn des Jahres gaben Tag für Tag diverse Wahrzeichen der Hansestadt ihre Glückwünsche per Videoprojektion bekannt. Ein weiterer, breit…

weiterlesen

StudentsStudents-Festivalplaner 2019: Teil 3 – Internationale Gefilde

in Kultur von

In den letzten beiden Teilen hatten wir euch bereits die besten großen und die besten kleinen Festivals in Norddeutschland vorgestellt. Für den dritten und letzten Teil des Planers wagen wir aber jetzt noch einmal den Blick über den Tellerrand und schauen auf die besten Events in ganz Europa. Wer Festivals nämlich wirklich liebt, der findet…

weiterlesen

StudentsStudents-Festivalplaner 2019: Teil 2 – Die Platzhirsche

in Kultur von
Konzert

Vergangene Woche hatten wir euch im StudentsStudents-Festivalplaner die Geheimtipps des Nordens gezeigt und euch in die Welt der kleinen Liebhaber-Events eingeführt. Natürlich darf aber auch keine Festival-Saison vergehen, ohne dass die großen Major-Festivals die gigantischen Line-ups auspacken und zehntausende Besucher auf ihre Äcker locken. Deswegen beschäftigen wir uns im zweiten Teil des Planers mit genau…

weiterlesen

Meinung: Warum auch Studierende auf den „Fridays For Future“-Demos gebraucht werden

in News von

Die „Fridays For Future“ machen seit Wochen in den Medien die Runde und sind ein viel diskutiertes Thema. Angestoßen durch den Streik der schwedischen Schülerin Greta Thunberg bleiben viele Schüler freitags der Schule fern, um gemeinsam für die Klimawende zu demonstrieren. Die Reaktionen von Politik und Medien sind mannigfaltig, auch wenn sie sich oftmals gar…

weiterlesen

StudentsStudents-Festivalplaner 2019 – Teil 1: Die Geheimtipps

in Kultur von

Im Norden sieht es zwar aktuell noch sehr trüb aus und das Wetter sorgt nicht unbedingt für Grill-Stimmung, trotzdem steht die Festival-Saison bereits vor der Tür. Schon bald werden wir uns wieder an die wildesten Äcker in ganz Deutschland begeben, mit unseren Freunden Bier und Dosen-Ravioli genießen, tolle Konzerte bestaunen oder einfach nur auf dem…

weiterlesen

Nach der Dammtor-Umbennung: Diese Hamburger Bahn-Stationen könnten auch einen neuen Namen vertragen

in Kultur von

Zum hundertjährigen Jubiläum der Uni Hamburg hat sich der HVV ein kleines Geschenk überlegt: Ab sofort heißt der Dammtor-Bahnhof vollständig „Dammtor/Universität“ und steht damit für eine gedankliche Verbindung, die viele von uns mit Sicherheit schon lange haben. Am Dammtor auszusteigen bedeutet, morgens den ersten warmen Kaffee vor der Klausur zu trinken, einen langen Tag in…

weiterlesen

„Und was wird man damit?“ – Das Studium als Mittel zum Zweck

in Nebenjob & Beruf/Studium von

Wer nicht gerade Jura studiert, der hat die im Titel genannte Frage mit Sicherheit schon zur Genüge gehört. Tanten, die man nur alle paar Jahre mal beim Kaffeekränzchen der biederen Familienfeier sieht, benutzen sie gerne, um sich über die Zukunftsplanung ihrer Nichten und Neffen zu informieren. Neue Bekanntschaften auf Partys werden durch diese Frage gern…

weiterlesen

Erneuter Blick: Wie steht es um den Philosophenturm?

in News von
Philoturm

Vor einem knappen halben Jahr hatten wir über die stagnierende Bauplanung bei der Sanierung des Philosophenturms berichtet. Eines der größten und wichtigsten Gebäude der Uni Hamburg steht seit dem Wintersemester 2017/18 still, zahlreiche Studierende mussten in den Überseering umziehen. Dieser Zustand stellt für alle Betroffenen eine ziemlich umständliche Umstellung dar. Das Gebäude liegt weit vom…

weiterlesen

Hamburger Wissenschaft floriert: „Science City“ in Bahrenfeld geplant

in News von
Stadtplanung

Während die Uni Hamburg gerade weiterhin fleißig an ihrer Ernennung zur Exzellenz-Universität werkelt, entstehen bereits die Pläne für eine maßgebliche Erweiterung des Hamburger Wissenschaftsstandorts. Der Senat der Stadt plant in Bahrenfeld den Bau der sogenannten „Science City“ – eine Art Elite-Campus für naturwissenschaftliche Fächer, den Universitätspräsident Dieter Lenzen gar als „neues deutsches Oxford“ bezeichnet. Das…

weiterlesen

Von Billstedt bis Eimsbüttel: Wo bist du am besten aufgehoben?

in Kultur von
Fassade

Für uns Studis gibt es neben dem Klausuren-Marathon und dem Hetzen zum täglichen Kaffee kaum ein Thema, das so dominant unsere Leben beherrscht wie unsere Wohnsituation. Bei ewigen Stabi-Marathons verbringen wir natürlich ehrlicherweise nur sporadisch Zeit zu Hause, dennoch ist es ein gutes Gefühl, wenn man im Hinterkopf hat, dass es in den eigenen vier…

weiterlesen

1 2 3 13
nach Oben