Informationsportal für Studierende in Hamburg

Category archive

News

#wirsindmehr: „Merkel muss weg“-Demonstranten geben auf

in News von
Demo

Vor einigen Monaten sah es kurz so aus, als müssten auch wir in Hamburg uns langfristig mit der Entstehung einer Pegida-ähnlichen Gruppierung herumschlagen. Unter dem oberflächlich gemäßigten Wahlspruch „Merkel muss weg“ versammelten sich immer mehr Demonstranten mit eindeutigen rechtsextremen Tendenzen. Entsprechend kritisch wurde die Organisation vom Verfassungsschutz beäugt. Lange hielt der Spuk nicht an: Nach…

weiterlesen

Problemfall Philosophenturm: Müssen wir noch länger auf die Sanierung warten?

in Allgemein/News von
Philoturm

Wohl kaum ein Projekt hat den Studierenden der Uni Hamburg in den letzten Jahren so viel Sorgenfalten bereitet wie die Renovierung des Philosophenturms. Das meistgenutzte Gebäude des Campus‘ ist seit dem Wintersemester 2017/2018 geräumt, weil die behördliche Genehmigung ausgelaufen ist. In den kommenden drei Jahren sollte der Turm eigentlich wieder standfest gemacht werden. Die Studierenden…

weiterlesen

Mittelfinger für Montage: Demonstrationen in Hamburg werden größer

in Allgemein/News von

Montage sind traditionell nach Garfield ohnehin schon keine guten Tage. Doch die Sehnsucht nach dem Wochenende, das noch vor einem liegt, und die Nostalgie für das Wochenende, das man gerade hinter sich lässt, ist nicht mehr der einzige Grund, um Montage zu verachten. Montage rufen auch die Montagsdemos auf den Plan- ein Begriff, der einst…

weiterlesen

Rassismus ist keine Kunstform: Kein Platz für rechte Hetze

in Allgemein/News von

StudentsStudents Rostock wurde in der letzten Woche mit einem ernsten Problem konfrontiert: Die sogenannte Identitäre Bewegung schlich sich in eine Veranstaltung in der Universität Rostock. „Heimat, Freiheit, Tradition, Multikulti Endstation“ wurde gebrüllt und es kam zu Tumulten. Weil StudentsStudents berichtete, musste man sich mit Sympathisanten dieser Leute auseinandersetzen. Auch an der Universität Hamburg tauchte zuletzt…

weiterlesen

Fußball und Politik: Darf man gleichzeitig Mitglied beim HSV und in der AfD sein?

in Allgemein/Kultur/News von

Lassen sich die Werte der Alternative für Deutschland mit den Werten eines Fußballvereins verbinden? Diese Frage wird am 18.02.2018 auf der Mitgliederversammlung des Hamburger Sportvereins gestellt. Damit ist der Verein zwar nicht der erste, der dieses Fass aufmacht, doch als Magazin für Hamburg, wollen wir euch die Karten auf den Tisch legen und eure Meinung…

weiterlesen

Und jetzt kommen die Nachrichten – alles was wir heute wissen müssen

in Allgemein/News von

Donnerstag, 19. Januar 2018: In Hamburg fahren die meisten Studierenden U-Bahn. Und das täglich. Jeden Tag die gleichen Bäume, Stationen und vielleicht sogar Leute. Der beste Zeitvertreib ist also das wundervoll informative Fahrgastfernsehen der Hamburger Hochbahn. Mit den wichtigsten News von Aktuell bis Sport. Damit wäre die tägliche Informationsdosis gegeben und wir können uns um…

weiterlesen

Dein neuer Job bei StudentsStudents Hamburg!

in Allgemein/Finanzen/News/Studium von

StudentsStudents Hamburg erweitert seine Redaktion und DU kannst dabei sein. 2018 wollen wir es dem Rostocker Cousin gleichtun und besser und größer werden. DU möchtest uns bei diesem Vorsatz helfen? Hier erfährst DU erstens, was wir bieten und zweitens, was wir suchen. Wer sind wir? StudentsStudents ist ein Studierendenmagazin für Hamburger Studierende. Unsere ersten Schritte…

weiterlesen

Aufgepasst: Kampf GEGEN die Gleichberechtigung im Internet

in Allgemein/News von

Ein langweiliges Wort, das ihr euch bitte alle merken müsst: Netzneutralität. So wie ihr wisst, dass Mitochondrien die Kraftwerke der Zellen sind, solltet ihr euch merken, dass Netzneutralität euch zu interessieren hat. Weil wir euch lieb haben (und gut kennen), machen wir es so kurz wie möglich: Was ist das? Netzneutralität bedeutet, dass alle Daten…

weiterlesen

Freie Tage für mehr Gerechtigkeit: Was meint Ihr?

in Allgemein/News von

Selten sind sich Parteien so einig wie bei einer Frage: Braucht Hamburg mehr Feiertag? Die klare Antwort: Auf jeden Fall. Dann aber alles beim Alten, denn es darf ja nicht nur irgendein Tag im Jahr sein. Der Hintergrund: Neben bundesweiten Feiertagen gibt es auch jene, die nur in bestimmten Bundesländern zu feiern sind und daher…

weiterlesen

Wenn es draußen zu kalt ist, um überleben zu können.

in Allgemein/Finanzen/Gesundheit!/News von

Es ist Mitte November und mittlerweile sind die Temperaturen fast beim Nullpunkt angelangt. Das schreit nach kuscheligen Decken und warmen Getränken. Aber was ist, wenn jemand aus den unterschiedlichsten Gründen auf der Straße lebt? Derjenige hat im Winter nicht plötzlich eine Wohnung parat. Was tun die anderen? 1992 wurde ein Erfrierungsschutz für Obdachlose in Hamburg…

weiterlesen

nach Oben