Informationsportal für Studierende in Hamburg

„Zwischen Sparta und Elysium“

in Finanzen/Kultur/News/Studium von

Dauernd wechselnde Lehrkräfte, Raumknappheit, zu wenige Mensaplätze. Vermutlich würde den meisten Studenten noch einiges mehr einfallen, wie die Liste erweitert werden könnte. Beschwert man sich, ist meistens nur zu hören: „Keine Finanzierungsmöglichkeiten.“ Der akademische Feiertag ist an der Uni Hamburg schon seit vielen Jahren ein Tag für politische Diskussionen. In diesem Wintersemester läuft der Dies…

weiterlesen

14 Studi-Klischees, die Ihr Euch in den Allerwertesten schieben könnt

in Allgemein/News/Studium von

Wir stopfen uns unsere veganen Schnitzel in die Ohren und bewerfen die nervigen Vorurteil-Fetischisten mit Fair Trade Bananen, denn wir haben keine Lust mehr, als homogene, nichtsnutzige Masse gesehen zu werden. 1. „Studierende sind faul“ Ja, genau wie Beamte, Lehrer, Bauarbeiter, Taxifahrer, Fußballer und Postboten. Faule Säcke gibt es da überall, warum ist es bei…

weiterlesen

Flaute im Geldbeutel? Sharing is caring!

in Finanzen/Nachtleben/Nebenjob & Beruf/Tipps von

Hamburg ist teuer. Das wissen wir alle aus eigener Erfahrung. Wie sich aber schon am Dienstag herausstellte (siehe Flaute im Geldbeutel?), gibt es ein paar Tipps, die unserem leeren Geldbeutel auf die Sprünge helfen können. So auch heute. Nur, dass es heute überlebenswichtig ist! Wohnen Wer ist diese ewige WG- oder Wohnungssuche nicht leid. Wenn…

weiterlesen

Schon wieder Winter feat. Kraftklub

in Allgemein/Gesundheit!/Tipps von

Reicht die Übergangsjacke oder ist schon Winterjackenzeit? Wie dick muss der Pulli sein? Ich kann doch bestimmt ein paar Stationen laufen. Ach, ich warte vor dem Café, keine Sorge! Wir befinden uns in dieser Phase, in der jederzeit Winter kommen kann oder wir plötzlich den goldenen Herbst im T-Shirt Wetter erleben. Muss uns das jucken?…

weiterlesen

Flaute im Geldbeutel?

in Finanzen/Kultur/Nachtleben/Nebenjob & Beruf/Tipps von

… kennt wohl jeder Student. Aber die soll uns nicht daran hindern, unsere (Wahl-)Heimat bis in die letzte Ecke auszuleben. Mit den folgenden Tipps öffnen sich euch die Türen, ohne Eintritt zahlen zu müssen. Ausgehen Klar könnte man selber kochen, Filmabende machen oder spazieren gehen. Aber nach einer stressigen Uni-Woche, macht es einfach mehr Spaß…

weiterlesen

Nummern vs Prüfungen: Was schiebt sich im Studium besser?

in Allgemein/Gesundheit!/Nachtleben/Tipps von

Als wir eine unserer Leserinnen danach fragten, was sie sich für StudentsStudents wünschen würde, antwortete sie (irgendwie ziemlich schnell): MEHR SEX! Wahrscheinlich meinte sie damit, dass es mehr Sex in unseren Artikeln geben sollte. Und weil unsere Redaktion nun mal nichts unversucht lassen möchte, um die Bedürfnisse unserer Leser zu befriedigen, kommt hier nun ein…

weiterlesen

Unser erstes Gewinnspiel!

in Allgemein/Finanzen/News/Studium von

Wer prahlt, muss auch liefern: Wir starten heute offiziell unser erstes StudentsStudents Hamburg Gewinnspiel! Was gibt es zu gewinnen? Einen von zwei coolen Goodie-Bags vom Rostocker Campustag 2017! Muss ich Hamburger sein? Nein, auch unsere Rostocker Leser dürfen mitmachen. Muss ich Rostocker sein? Nein, auch unsere Hamburg Leser dürfen mitmachen. Wie kann ich mitmachen? Einfach…

weiterlesen

freiKartE: Was ist das, was kann das, wie krieg ich das?

in Allgemein/Finanzen/Kultur/Nachtleben/News/Studium/Tipps von

Willkommen in Hamburg, das Leben hier kostet Geld, das wissen ehemalige Studierende besser als jeder andere. Deshalb hat die Hermann Rauhe Stiftung ein Projekt ins Leben gerufen, das Neuankömmlingen in Hamburg die Anfangszeit erleichtern soll: die Freikarte. Der Studienstart ist eine aufregende und manchmal überwältigende Zeit. Da geht das Interesse an Kultur schon mal unter,…

weiterlesen

Hamburger Stadtteil-Guide by StudentsStudents

in Allgemein/Kultur/Nachtleben/Tipps von

104 Stadtteile in gut 7 Bezirken- da ist man als Neuling schon mal verwirrt. Auch wenn über uns Hamburger immer gesagt wird, wir wären so distanziert, sind unsere Stadtteile wohl eher distanzlos. Bist du erst mal im Zentrum, ist vieles zu Fuß oder mit dem Fahrrad zu erreichen. Morgens und abends in der Rushhour mit…

weiterlesen

Alles anders, alles neu: Wie viel Angst muss ich als Ersti haben?

in Allgemein/Studium/Tipps von

Das junge Ersti ist noch wackelig auf den Beinen. Ohne den Schutz der Eltern ist es nun plötzlich abhängig von Hinweisschildern, Facebook-Gruppen und letztlich auch von sich selbst. Sie sind scheu, lassen sich nur selten über den Kopf streicheln (StudentsStudents hat es ausprobiert). Bis sie das Selbstbewusstsein eines ausgewachsenen Studis erlangt haben, werden noch einige…

weiterlesen

nach Oben