Informationsportal für Studierende in Hamburg

Tag archive

finanzen

Pfeif auf Vorurteile! Warum es toll ist, privat zu studieren

in Studium von
Studium privat

Hochschulen in privater Hand genießen in der breiten Öffentlichkeit oft einen eher durchwachsenen Ruf. Viele Menschen glauben, solcherlei Stätten würden nur von reichen Schnöseln besucht werden, die nur nicht auf eine staatliche Universität gehen, weil ihre Leistungen dafür nicht ausreichen würden. Letztendlich seien diese Menschen aber trotzdem nicht zu beneiden, immerhin sei der Abschluss auf…

weiterlesen

Stipendium: Ein Ding der Unmöglichkeit?

in Finanzen/Studium von
Stipendium

Studieren und dafür gefördert werden – wäre das nicht fantastisch? Viele Studierende träumen von einem Stipendium, denn die Vorteile liegen auf der Hand: Neben finanzieller Unterstützung ohne Rückzahlungspflicht gibt es oft auch ideelle Förderungen, die den persönlichen Horizont erweitern sollen. Doch so reizvoll diese Vorstellung auch ist, so sagenumwoben sind auch die Zulassungsvoraussetzungen solcher Programme.…

weiterlesen

Was man mit 2 Euro Kindergeld alles anstellen kann

in Allgemein/Finanzen/Studium/Tipps von

Disclaimer: Nicht geeignet für Studierende über 25 Jahren, die sich diesen neuen und extravaganten Lebensstil nicht leisten werden können. Jeden Monat 2 Euro mehr für euch! Wie geil ist das denn? Schmeißt den Extrakäse auf die Pizza und lasst den Jelzin Vodka links liegen- ab geht die Party und die Party geht ab! 1 Euro…

weiterlesen

BAföG-Erhöhung? Bitte warten, ein Mitarbeiter ist gleich für Sie da…

in Allgemein/Finanzen/Nebenjob & Beruf/Studium von

Der BAföG Bericht der Bundesregierung ist da! Toll, nur zwei Jahre Verspätung! Falls ihr 2012 einen Flug vom BER gebucht hattet, erscheint euch die Verspätung des Berichts vielleicht unerheblich, doch dahinter stecken größere Probleme. Die Jahre 2012 bis 2016 werden in dem Bericht analysiert. Im ursprünglichen Bericht stand noch ein starker Appell an die Regierung,…

weiterlesen

nach Oben