Informationsportal für Studierende in Hamburg

Tag archive

semester

Von wegen Regelstudienzeit: Warum langsame Studis oft die besten sind

in Studium von

Seit Bologna ist die Universität nicht mehr wirklich der Ort, an dem sich niemand wundert, wenn man 27 Semester für seinen Abschluss braucht. Das Phantom des Dauerstudierenden hat sich in den letzten Jahren aufgelöst, was damals niemanden so wirklich gestört hat, wird heute von der Prämisse der Regelstudienzeit überdeckt. Wenn es wahlweise nach dem Staat,…

weiterlesen

Das Semester steht vor der Tür – und das sollte uns freuen!

in Studium von

Die sogenannten „Semesterferien“ sind an der Universität Hamburg fast vorbei und wir alle wissen, dass es einen guten Grund hat, warum der ebengenannte Begriff in diesem Satz in Anführungszeichen steht. Für manch einen mag es durchaus eine Entspannung bedeuten, dass die die Vorlesungszeit endlich wieder beginnt, denn die vorlesungsfreie Zeit fühlt sich mit ihren hinterlistig…

weiterlesen

Entscheidung zwischen Pest und Cholera? Semester vs. Semesterferien

in Studium von

Nur noch eine Woche, dann haben Studis der Uni Hamburg es geschafft: Endlich ist das Semester vorbei, endlich können wir wieder unsere Freiheit ausleben, ohne getakteten Zeitplan in den Tag leben und all die schönen Dinge genießen, an denen junge Leute sich so erfreuen. Oder? Wer nicht gerade Erstsemester ist und die harsche Lebensrealität der…

weiterlesen

Liebesbrief an einen Zweiti

in Allgemein/Nachtleben/Studium von
Liebesbrief

Lieber Zweiti, all die Unis, all die Zeitungen, all die Firmen, die mit Gratiskugelschreibern um sich werfen, sie alle, sie wollen nur die Erstis. Aber nicht wir, lieber Zweiti, wir wollen Dich! Denn Du fragst den Dozenten nicht, ob es okay ist, auf die Toilette zu gehen – Du gehst einfach. Auch bist Du nicht…

weiterlesen

Alles anders, alles neu: Wie viel Angst muss ich als Ersti haben?

in Allgemein/Studium/Tipps von

Das junge Ersti ist noch wackelig auf den Beinen. Ohne den Schutz der Eltern ist es nun plötzlich abhängig von Hinweisschildern, Facebook-Gruppen und letztlich auch von sich selbst. Sie sind scheu, lassen sich nur selten über den Kopf streicheln (StudentsStudents hat es ausprobiert). Bis sie das Selbstbewusstsein eines ausgewachsenen Studis erlangt haben, werden noch einige…

weiterlesen

nach Oben