Informationsportal für Studierende in Hamburg

Festivalplaner 2018: Teil 2 – Die Platzhirsche

in Kultur/Nachtleben/Tipps von

Bereits in der letzten Woche hatten wir euch Geheimtipps für die Festivalsaison in und um Hamburg vorgestellt. Heute machen wir mit den großen Events weiter. Wir zeigen euch die Festivals, auf denen ihr in diesem Jahr monumentale und weltberühmte Acts erleben und mit zehntausenden Menschen feiern könnt. Außerdem geben wir euch Tipps, welche Künstler ihr…

weiterlesen

Inflationsgefahr und Wahnwitz: Sind unsere Noten überhaupt noch etwas wert?

in Studium von
Zeugnis

Noten an Universitäten sind so eine Sache: Die einen bekommen sie fast mit Kusshand hinterhergeworfen, in anderen Fächern lebt man wiederum nach dem Grundsatz „Vier gewinnt“ und ist nur darauf fokussiert, die fast unmögliche Prüfung irgendwie zu bestehen. Die goldene Mitte scheint es fast nie zu geben. Es ist daher durchaus berechtigt zu fragen, ob…

weiterlesen

Festivalplaner 2018: Teil 1 – Die Geheimtipps

in Kultur/Nachtleben/Tipps von
Festivals

Der Sommer ist da, die Temperaturen steigen und das Bier schmeckt kalt wieder besonders gut. Für uns bedeutet das natürlich nicht nur Urlaub und Strand, sondern vor allem, dass die Festivalsaison endlich wieder losgeht. Seit Jahren ist der Markt am boomen und die Auswahl an Events wird immer vielfältiger. Das sorgt natürlich dafür, dass es…

weiterlesen

Stipendium: Ein Ding der Unmöglichkeit?

in Finanzen/Studium von
Stipendium

Studieren und dafür gefördert werden – wäre das nicht fantastisch? Viele Studierende träumen von einem Stipendium, denn die Vorteile liegen auf der Hand: Neben finanzieller Unterstützung ohne Rückzahlungspflicht gibt es oft auch ideelle Förderungen, die den persönlichen Horizont erweitern sollen. Doch so reizvoll diese Vorstellung auch ist, so sagenumwoben sind auch die Zulassungsvoraussetzungen solcher Programme.…

weiterlesen

Chaoscamper oder Musikfreak, welcher Festivaltyp bist Du?

in Allgemein/Kultur von
festival

Wann reisen wir an? Was tun wir zuerst? Wie viel Alkohol brauchen wir? Ist Schlaf notwendig? Es gibt viele Fragen, die man sich vor und während eines Festivalbesuchs stellen kann. Die Beantwortung dieser Fragen kann wortlos geschehen, allerdings nur dann, wenn sich alle Mitglieder einer Gruppe einig sind. Daraus kann aber auch ein handfester Glaubenskrieg…

weiterlesen

Schluss mit Lehramt: 8 abgefahrene Studiengänge, die es tatsächlich gibt

in Studium von
Bibliothek

Kennst du das auch? Du lernst neue Leute auf einer coolen Party kennen und kannst bei der Frage nach deinem Studium wieder nur antworten, dass du Lehramt, BWL oder Jura studierst? Du möchtest gerne endlich mal etwas richtig Aufregendes lernen? Du willst nicht immer Teil des Mainstreams sein, sondern dich ganz individuell entfalten? Kein Problem,…

weiterlesen

Extremer Selbstversuch: Als Kulturwissenschaftler in der BWL-Vorlesung

in Studium von
Albtraum BWL

Während ich an das denke, was ich am heutigen Tag vorhabe, wird mir angst und bange. Meine Knie zittern und ich betrete nur zögerlich die unbekannten Hallen des großen Hörsaals, in dem ich gleich für 90 Minuten einem Vortrag lauschen werde. Wäre ich Raucher, hätte ich vorher bestimmt noch eine letzte Beruhigungszigarette gequalmt, aber dummerweise…

weiterlesen

Hab gefälligst die beste Zeit deines Lebens! – ein Kommentar

in Allgemein/Studium von
Spongebob

  Ein Kommentar über den Zwang, alles zu erleben und zwar sofort. Omas, Opas, Tanten, Onkel, Mama und Papa; außerdem noch Fremde im Supermarkt, Menschen im Fernsehen, inspirierende Zitate bei Instagram. Sie alle sagen dir eine Sache wieder und wieder: Das Studium ist die beste Zeit deines Lebens. Dass sie dabei manchmal verbal brutal werden,…

weiterlesen

Keine Fake-News: Ein Hamburger liebt Bremen!

in Kultur von

Mein ganzes Leben, also mittlerweile schon über 21 Jahre, lebe ich in Hamburg. Ich liebe diese Stadt! Ich genieße die sanfte Brise der Meeresluft, das kühle Astra in der Schanze und die berauschenden Konzerte in der Elbphilharmonie. Als waschechtes Nordlicht bin ich natürlich mit den drei essentiellen Grundregeln der Hansestadt vertraut. Erstens: Es gibt auf…

weiterlesen

Wundermittel für gute Noten: Hilft Musik beim Lernen?

in Studium/Tipps von

Viele Studierende schwören bei ihren Lern-Sessions auf Begleitmusik im Hintergrund. In Zeiten von Streaming-Anbietern ist die akustische Dauerberieselung immer allgegenwärtiger, auf Spotify ist „Lernen“ sogar ein eigenes Genre. Mit Sicherheit ist auch dieses permament präsente Überangebot ein Grund dafür, dass viele Studierende glauben, sich mit Hintergrundbeschallung besser konzentrieren zu können. Aber ist dieser Eindruck überhaupt…

weiterlesen

nach Oben