Informationsportal für Studierende in Hamburg

„…und plötzlich waren die Semesterferien vorbei!“: Was du in den letzten freien Tagen noch nachholen solltest

in Tipps von
Schock

Als Studierende sind wir noch jung und neugierig, unser Leben hat noch keine wirklich gefestigten Bahnen. Die Semesterferien sollten daher eigentlich die größte Bereicherung in unserem Leben darstellen. Wir hätten so viel Zeit, endlich alles zu erleben, was das große spannende Leben für uns bereithält. Und doch bestanden auch deine Semesterferien wahrscheinlich zu großen Teilen…

weiterlesen

Keine Nebensache: Wie ein Studi-Job euer Leben maßgeblich beeinflussen kann

in Nebenjob & Beruf von
Job

Noch vor einem halben Jahr habe ich neben dem Studium in einem Café gejobbt. Die Bezahlung war ordentlich, die Arbeitszeiten äußerst flexibel, mein Fußweg von der Uni zu meinem Arbeitsplatz betrug nur wenige Minuten. Die Rahmenbedingungen waren also äußerst günstig, und doch hat mich dieser Job letzten Endes mehr belastet, als er mir genutzt hat.…

weiterlesen

#wirsindmehr: „Merkel muss weg“-Demonstranten geben auf

in News von
Demo

Vor einigen Monaten sah es kurz so aus, als müssten auch wir in Hamburg uns langfristig mit der Entstehung einer Pegida-ähnlichen Gruppierung herumschlagen. Unter dem oberflächlich gemäßigten Wahlspruch „Merkel muss weg“ versammelten sich immer mehr Demonstranten mit eindeutigen rechtsextremen Tendenzen. Entsprechend kritisch wurde die Organisation vom Verfassungsschutz beäugt. Lange hielt der Spuk nicht an: Nach…

weiterlesen

Pfeif auf Vorurteile! Warum es toll ist, privat zu studieren

in Studium von
Studium privat

Hochschulen in privater Hand genießen in der breiten Öffentlichkeit oft einen eher durchwachsenen Ruf. Viele Menschen glauben, solcherlei Stätten würden nur von reichen Schnöseln besucht werden, die nur nicht auf eine staatliche Universität gehen, weil ihre Leistungen dafür nicht ausreichen würden. Letztendlich seien diese Menschen aber trotzdem nicht zu beneiden, immerhin sei der Abschluss auf…

weiterlesen

Großer Wissendurst: Was tun, wenn ein Studium nicht reicht?

in Studium/Tipps von
Wissen

Das vielfältige Studienangebot der zahlreichen Universitäten und Hochschulen ist für uns paradiesisch, kann aber gleichzeitig große Probleme bereiten. Was macht man nämlich, wenn einen von all den verschiedenen Studiengängen so viele interessieren, dass man sich gar nicht entscheiden kann, welchen man nun wählen soll? Viele Studis verfolgen schließlich breite Interessen, und manchmal sind das so…

weiterlesen

Im Tal der Tränen: Wie du am Tag des Stadtderbys auch ohne Ticket in Stimmung kommst

in Kultur von
Fußball

In nur 300 Sekunden hat der FC St. Pauli am vergangenen Montag alle seine Karten für das anstehende Stadtderby absetzen können, die Server des HSV glühten schon einige Tage vorher – und das trotz horrender Preise. Die Nachfrage für das erste Spiel der beiden großen Hamburger Fußballvereine seit über sieben Jahren überschreitet das Angebot bei…

weiterlesen

Erzwungenes Abenteuer: Verpasse ich etwas, wenn ich während meines Studiums nicht ins Ausland gehe?

in Studium von
Flughafen

Eigentlich sind wir als Studierende ja immer dazu angehalten, alles möglichst schnell zu machen: Bachelor und Master am besten in Regelstudienzeit, parallel vorzugsweise noch zwei Praktika und zwischendrin noch eben Geld verdienen, um die horrenden Mieten des Wohnheims bezahlen zu können. Trotzdem wollen dieselben Menschen, die genau diesen Druck in uns auslösen, uns gleichzeitig auch…

weiterlesen

Endlich ab ins Studium! Was du als Ersti vorher noch erledigen musst

in Tipps von
Erstis

Du hast es geschafft! Endlich sind alle Abibälle, mündlichen Prüfungen und Hochschulbewerbungen abgeschlossen. Dein Studienplatz steht, du weißt, wohin es dich verschlägt und womit du dich voraussichtlich die nächsten Jahre beschäftigen wirst. Herzlichen Glückwunsch! Damit du aber ganz smooth ins Studium startest, solltest du dir vorher klarmachen, was du noch alles zu tun hast, bevor…

weiterlesen

Zwischen Verzweiflung und spontanen Höhenflügen: Nachts in der Stabi

in Studium von
Bibliothek

Hamburg, Sonntag, 23 Uhr. Die Stadt wird von einem klaren Sternenhimmel ummantelt, die Bürger kommen langsam zur Ruhe, eine gewisse Schläfrigkeit überkommt die Einwohner der norddeutschen Metropole. In ganz Hamburg herrscht die Idylle. Ganz Hamburg? Fast, denn in einer kleinen Bastion zwischen Produktivität und Prokrastination hört man nicht auf, dem Frieden Widerstand zu leisten. In…

weiterlesen

Problemfall Philosophenturm: Müssen wir noch länger auf die Sanierung warten?

in Allgemein/News von
Philoturm

Wohl kaum ein Projekt hat den Studierenden der Uni Hamburg in den letzten Jahren so viel Sorgenfalten bereitet wie die Renovierung des Philosophenturms. Das meistgenutzte Gebäude des Campus‘ ist seit dem Wintersemester 2017/2018 geräumt, weil die behördliche Genehmigung ausgelaufen ist. In den kommenden drei Jahren sollte der Turm eigentlich wieder standfest gemacht werden. Die Studierenden…

weiterlesen

1 2 3 14
nach Oben